Datenschutzerklärung

Durch den Zugriff auf igmetall.de werden Informationen über Zugriff (Datum, Uhrzeit, betrachtete Seite) und den Weg zu uns gespeichert. Diese Daten gehören nicht zu den personenbezogenen Daten. Sie werden ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet. Nur so können wir unser Angebot für Sie optimieren.
Eine Weitergabe der Daten an Dritte, zu kommerziellen oder nichtkommerziellen Zwecken, findet nicht statt. Die erhobenen Daten werden nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Seite persönlich zu identifizieren. Die Nutzeranalyse ist mit dem deutschen Datenschutzgesetz konform. Es werden keine IP-Adressen gespeichert und ein Rückschluss auf die tatsächliche Identität ist nicht möglich.

Wenn Sie einen Inhalt unseres Internetauftritts auf Facebook teilen, baut die Seite eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden.

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie Inhalte der App auf Facebook geteilt oder einen Kommentar abgegeben haben, wird die entsprechende Information von Ihrem Endgerät direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook.

Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen.
Bei Fragen zum Datenschutz wenden Sie sich an den Datenschutzbeauftragten der IG Metall: datenschutz@igmetall.de.